Sozialpädagogische Förderung

Die Sozialpädagogische Förderung bietet Schüler*innen der Werner-von-Siemens-Schule sowie Lehrer*innen und Eltern Beratung an. Sie unterstützt in Fragen zur persönlichen Lebensplanung und in der schulischen Entwicklung. Auch bei Schwierigkeiten in der Familie, Problemen mit Freund oder Freundin, rechtlichen oder finanziellen Fragen, in Krisensituationen, bei Konflikten in der Klasse oder bei Prüfungsängsten erhalten Ratsuchende Hilfestellungen.
Daneben trägt die Sozialpädagogische Förderung dazu bei, innovative Handlungsansätze in den Schulalltag einzubringen. Es werden Klassentrainings und Workshops zu unterschiedlichen und auf die Klassen abgestimmten Themen angeboten.

Beratungsangebote können ohne größere Formalitäten kurzfristig wahrgenommen werden.

Die Sozialpädagogische Förderung an der Werner-von-Siemens-Schule wird durch die Gesellschaft für Jugendbeschäftigung e.V. angeboten. Schüler*innen können bei persönlichen Fragen und auch bei schulischen Problemen vertraulich mit Frau Gollnick sprechen.

Zuständig für die sozialpädagische Förderung:

Frau Marla Gollnick
(BA Soziale Arbeit)

Raum A243, 1. OG der Werner-von-Siemens-Schule
Sprechzeiten: montags - freitags, 08:00 - 15:00 Uhr

069 21240-409

marla.gollnick@gjb-frankfurt.de