Die grandios aufspielende AS2A hat es aufs Podest geschafft.