v.l.: Christian Müller und Ludwig Haas vom Fachbereich Politik/Wirtschaft leiten die Diskussion.