Duale Ausbildung Mediengestalter/in Bild und Ton

Ausbildung an der Berufsschule

Im Oktober 2019 wurden Live-on-Tape-Produktion zu der Sendereihe „Mediengestalter vor Ort“ durchgeführt. Die beiden Produktionen beschäftigten sich mit dem Thema der „Dualen Ausbildung“ und zeigen welchen Stellenwert die Berufsschule in diesem System hat.

Durch das Projekt einer Liveproduktion werden die Räumlichkeiten vorgestellt sowie Schüler bei Ihrer Projektarbeit kurz begleitet.

Folgende Themen werden in den Beiträgen angesprochen:
  • Vorstellung der Projektarbeit

  • Welchen Stellenwert hat die Projektarbeit in der Ausbildung?

  • Was kann bei Projektarbeit besser gemacht werden?

  • Wie wichtig ist die Berufsschule in der Ausbildung?

  • Kann man sich eine Ausbildung ohne Berufsschule vorstellen?


Der Projektauftrag bestand in der Planung und Durchführung einer Liveproduktion zu den Themen „Liveregie“ und „Hörspielproduktion“.

Bei den Projekten kamen Kameras zum Einsatz, die über den SDI Ausgang an einen streamingfähigen, portablen HD-Bildmischer angeschlossen wurden.
Außerdem wurden ein Audiomischer, eine Kommunikationseinrichtung, sowie die erforderliche Messtechnik verwendet.
Die Beiträge wurden aufgezeichnet und in das Netz der Werner-von-Siemens-Schule gestreamt.

Die aufgezeichneten Beiträge finden Sie im Folgenden:

Liveregie


Video herunterladen: MP4-Format 480x270 | Ogv-Format 480x270




Video herunterladen: MP4-Format 480x270 | Ogg-Format 480x270


Hörspielproduktion


Video herunterladen: MP4-Format 480x270 | Ogv-Format 480x270




Karlheinz Landrock
Fachbereich Medientechnik